Skip to main content

Slowakei: Besuch des Wirtschaftsministeriums

Gemeinsam mit einer Delegation des Wirtschaftministeriums besuchten der stellvertretende Ministerpräsident Richard Raši und der Wirtschaftsminister Peter Žiga im Februar Minebea Slovakia s.r.o. in Košice. Sowohl Richard Raši als auch Peter Žiga hatten bereits am 15. Juni 2018 an der feierlichen Eröffnung des Produktionsstandortes teilgenommen. Geschäftsführer Radoslav Pastorak informierte die Besucher gemeinsam mit einem Expertenteam aus Produktion und Entwicklung über den aktuellen Stand der Projekte und der Investitionen.

Eines der wichtigsten Themen während des Besuchs war ohne Zweifel der nationale Fachkräftemangel. Minebea Slovakias langfristiges Ziel ist die Einstellung von 1.200 Mitarbeitern im Werk in Košice. Da in einigen Nachbarregionen die Arbeitslosenquote über 10 Prozent liegt, zeigte sich Richard Raši hinsichtlich der Arbeitsmarktlage in Košice sehr zuversichtlich.

Ein weiterer Punkt auf der Agenda waren auch die generellen Auswirkungen des Coronavirus auf die slowakischen Produktionsstätten. Peter Žiga zeigte sich positiv überrascht von der Tatsache, dass Minebea Slovakia keine signifikanten Auswirkungen auf die Produktion erwartet, da nur sehr wenige chinesische Lieferanten in der Produktionskette involviert sind.

Nach dem ergiebigen Austausch war die Delegation zu einer Führung durch die Factory und die R&D-Einrichtungen eingeladen und wurde mit Informationen zu den verschiedenen im Werk produzierten Produktgruppen versorgt, unter anderem zu BLDC Motoren im Industriebereich, AGA Aktuatoren, Schrittmotoren, Lüftern, kompakten Spindelantrieben und auch zu den R&D-Tätigkeiten in den Bereichen Softwareentwicklung und Hardwaredesign.

Bildunterschrift 1: Von links nach rechts: Florian Brehmer, Juraj Gubik, Milos Lang, Michal Petras, Dr. Vladimir Popov, Richard Raši (stellvertretender Ministerpräsident), Radoslav Pastorak (Geschäftsführer der Minebea Slovakia s.r.o.), Peter Žiga (Wirtschaftsminister), Vojtech Ferencz (Staatssekretär des Wirtschaftsministeriums), Marian Kondek.

Bildunterschrift 2: Florian Brehmer, stellvertretender Leiter der CSD-Produktion (rechts), gab Radoslav Jenčuš (links), Peter Žiga und Richard Raši interessante Einblicke in die Produktion von kompakten Spindelantrieben.

 

Ministry of Economy visits Minebea Slovakia s.r.o.

Ihre Kontaktperson

Roman Klein

MinebeaMitsumi Europa

Tel.: +49 7721 997-317