Skip to main content
11. Juli 2017

“SMART PARKING”: TINYNODE PRÄSENTIERT OPTIMIERTE WIRELESS-SYSTEME ZUR FAHRZEUGERKENNUNG

Das Schweizer Unternehmen Tinynode, das sich auf drahtlose Fahrzeugerkennungssysteme spezialisiert hat und seit 2015 zu Paradox Engineering SA gehört, stellte in diesem Jahr eine optimierte Version seiner Sensortechnologie vor, die erhöhte Leistung sowie Stabilität und verlängerte Lebensdauer kombiniert. Der innerstädtische Verkehr ist insbesondere in Ballungsräumen ein brandaktuelles Thema. Unabhängige Studien zeigen, dass rund 30 Prozent aller Straßenüberlastungen dem Suchen von Parkplätzen geschuldet ist. “Smart parking”-Lösungen erlauben es Städten und Gemeinden, das individuelle Fahrerlebnis zu verbessern und die Nutzung vorhandener Parkplätze optimal zu koordinieren. Damit können außerdem unnötig gefahrene Strecken bei der Parkplatzsuche, ein höheres Sprit- und Zeitaufkommen sowie Stress und Umweltverschmutzung reduziert werden. Tinynode bietet hochpräzise Fahrzeugerkennungssysteme für eine Vielzahl von “Smart Parking”-Anwendungen.

Auf der diesjährigen “Parkopolis”-Messe, die am 21. und 22. Juni 2017 in Paris stattfand, präsentierte das Schweizer Unternehmen die neueste Version der Sensortechnologie, die in den Bereichen Algorithmus, Hardware, Software und Firmware weiter optimiert werden konnte. Die Funk-Hardware wurde bedeutend verbessert (über 99 Prozent Verfügbarkeit der Funkkommunikation), die Erkennungsgenauigkeit liegt inzwischen bei über 98 Prozent. Eine erneuerte Software (integriert in “G4 gateways”) vergleicht geschätzte und tatsächliche Fahrzeuganwesenheit minütlich (etwa 14.000 mal). Die Gesamt-Performance der Fahrzeugerkennung wird damit erheblich gesteigert.

Dank der überarbeiteten physischen Anordnung der Innenteile und dem Leiterplattenlayout konnte die Belastbarkeit gesteigert werden. Dies hat auch eine höhere Widerstandsfähigkeit gegenüber Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit, Erschütterungen und weiteren Beeinträchtigungen zur Folge. Mit diesen Voraussetzungen ist es Tinynode möglich, Vorrichtungen erfolgreich in jede Außenumgebung und auch unter erschwerten Wetterbedingungen zu implementieren.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.pdxeng.ch oder unter www.tinynode.com

Ihre Kontaktperson

Roman Klein

MinebeaMitsumi Europa

Tel.: +49 7721 997-317