Skip to main content
17. Januar 2019

„WIR SIND MINEBEAMITSUMI EUROPA“ TEIL 6 – BETH ROSE AUS LINCOLN

Die Kernkompetenz von NMB-Minebea UK sind innovative Lagerlösungen, hauptsächlich für die Luft- und Raumfahrt. Die Qualitätsanforderungen in diesem Bereich sind extrem hoch. Beth ist verantwortlich für die Qualitätssicherung und die Qualitätskontrolle und muss daher eine Vielzahl von Prozessen und Verfahren kennen. In ihrer Freizeit geht sie gerne laufen und nutzt Yoga sowohl für ihre Fitness als auch zur Entspannung. Ihr bald zweijähriger Sohn ist so wie die meisten kleinen Jungs nun einmal sind und hält sie ordentlich auf Trab.

»Ich habe Produktdesign an der Universität studiert und meine Karriere bei MinebeaMitsumi mit der Erstellung von Produktionszeichnungen begonnen. Als ich im Laufe der Zeit unterschiedlichste Kenntnisse und Erfahrungen sammeln konnte, wechselte ich in den Ingenieurbereich und anschließend in das Qualitätsmanagement. Natürlich musste ich, um in der Qualitätsabteilung arbeiten zu können, diverse Schulungen und Fortbildungen absolvieren. Dies hat sich aber durchweg gelohnt, denn mir wurde nicht nur die Möglichkeit zu reisen und neue Kulturen kennenzulernen geboten, sondern ich hatte zudem die Chance, branchenspezifischer Kurse zu absolvieren und dadurch meine Selbstentwicklung voranzutreiben. Einer der Gründe, warum ich gerne bei MinebeaMitsumi arbeite ist, dass es innerhalb des Unternehmens ein immenses Fachwissen gibt und man dadurch durchgängig Neues lernen kann. In meinem Beruf ist kein Tag wie der andere. Durch immer neue Herausforderungen stehen wertvolle Erfahrungen beinahe an der Tagesordnung. Weltweit haben die MinebeaMitsumi Mitarbeiter die Möglichkeit, die Ideen anderer Kollegen zu verfolgen und sie sinnvoll und erfolgreich in ihrem eigenen Bereich umzusetzen.  Unter den Kollegen von NMB-Minebea UK herrscht ein wirklich angenehmes Arbeitsklima. Auch in unserer Freizeit versuchen wir uns auf einigermaßen regelmäßiger Basis zu treffen.

Innerhalb meiner Rolle als Assistant Quality Manager arbeite ich hauptsächlich in zwei Bereichen: Der erste Bereich beinhaltet die Qualitätskontrolle von fertigen Produkten, die sowohl Kundenanforderungen als auch Reklamationen, Retouren, Audits, Erstmusterprüfberichte, Lieferantenfreigaben und die Kontrolle interner Abläufe umfasst. Des Weiteren beschäftige ich mich mit der Qualitätskontrolle der Produktkonformität einschließlich der Kontrolle, Wartung und Verfügbarkeit von Prüfmitteln und der physikalischen Produktprüfung. Kurz gesagt ist es meine Aufgabe, die Produktkonformität sicherzustellen und die Einhaltung vorgegebener Kriterien zu prüfen.

Hierbei muss ein methodischer und durchdachter Ansatz gewählt werden, um zu gewährleisten, dass alle notwendigen Anforderungen aufgrund der Art unseres hergestellten Produktes berücksichtigt und eingehalten werden. Unabhängig davon, ob wir an internen oder externen Prozessen arbeiten, kann sich jede Zeitverschiebung letztendlich auf den Bau von Flugzeugen auswirken. Das stellt definitiv eine der größten Herausforderungen im Qualitätsmanagement bei NMB-Minebea UK dar. Da die Qualitätsabteilung nicht nur die Qualitätssicherung der Produkte, sondern auch den Produktionsprozess an sich überwacht, gibt es eine Vielzahl verschiedener Verfahren, Techniken, Kenntnisse und Fähigkeiten, die miteinbezogen werden müssen. Die wertvollste Erfahrung, die ich in meinem Job bei NMB-Minebea UK machen durfte, hat sich in allen Bereichen und auch außerhalb der Arbeit als wahr erwiesen: Qualität kommt in erster Linie durch Effizienz, durch Genauigkeit und durch die Liebe zum Detail zustande.

Ihre Kontaktperson

Roman Klein

MinebeaMitsumi Europa

Tel.: +49 7721 997-317