Skip to main content
04. Oktober 2018

“WIR SIND MINEBEAMITSUMI EUROPA“

Stephen Sherry ist Technical Sales Engineer / Key Account Manager für NMB-Minebea UK Ltd. in Lincoln. Er ist 28 Jahre alt und beschreibt sich selbst als  (noch) einigermaßen jung und ziemlich aktiven Menschen. Das Newsroom Redaktionsteam hat Stephen gebeten, uns mehr über seine Arbeit bei MinebeaMitsumi, seine persönlichen Herausforderungen und über das, was ihn motiviert, zu berichten.

»Ich habe einen Bachelorabschluss mit Auszeichnung im Bereich Produktdesign. Begonnen habe ich bei MinebeaMitsumi zunächst im Bereich Konstruktion. Hier habe ich in der UK-Factory als Systemtechniker eng mit dem Team aus der Fertigungstechnik zusammengearbeitet. NMB-Minebea UK Ltd. entwickelt und produziert innovative Kugellager-Lösungen, überwiegend für die Luft- und Raumfahrt. Die Erfahrungen, die ich in dieser Zeit gesammelt habe, kommen mir in meiner heutigen Position im Sales-Team immer noch sehr zugute. Insbesondere das technische Hintergrundwissen über die NMB-Produkte. Meine Hauptaufgabe ist es heute, innerhalb unserer regionalen Vertriebsgebiete neue Möglichkeiten und Anwendungsbereiche für unser Luft- und Raumfahrt-Produktportfolio zu finden. Dabei bin ich Teil eines eingespielten Teams aus ganz England. Wir arbeiten sehr eng zusammen, um gemeinsam neue Wachstumsstrategien in den Zielgebieten zu entwickeln. Außerdem bin ich Key Account Manager und habe dadurch die tolle Möglichkeit, auch mit anderen Geschäftseinheiten zusammenzuarbeiten und das Kontaktnetzwerk und die strategischen Beziehungen weltweit auszubauen.

Als (noch) einigermaßen junger Sales-Mitarbeiter besteht meine allergrößte Herausforderung wahrscheinlich in der erfolgreichen Kundenakquise, denn meine Kontakte sind natürlich alle noch recht „frisch“. Um darin Erfolg zu haben, gibt es meiner Meinung nach nichts Wichtigeres als Vertrauen. Ich betreue einen unserer Hauptkunden und investiere viel Zeit in die Beziehung. Vertrauen ist das A und O für eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung und kann nur über einen längeren Zeitraum hinweg aufgebaut und durch langfristig angelegte Geschäftsbeziehungen ausgebaut werden. Als Key Account Manager war es also meine bislang anspruchsvollste Aufgabe, ein gegenseitiges Vertrauensverhältnis in diesem strategischen Umfeld zu schaffen.

In unserer Firma gibt es wahnsinnig talentierte Kollegen. Die Leidenschaft, die sie an den Tag legen, treibt auch mich und viele andere an und lässt das Team stärker zusammenwachsen. Das ist wohl mein größter Motivationsfaktor und macht die Arbeit für das Unternehmen so einzigartig. Ein weiterer Aspekt, der mir an MinebeaMitsumi gefällt, ist die Größe des Konzerns und dass wir in einemweltweiten Kundennetzwerk agieren. Ich durfte schon auf viele internationale Geschäftsreisen gehen und dadurch viele unterschiedliche Kulturen kennenlernen und erleben. Das ist etwas, was mir an meinem Beruf extrem gut gefällt und ich bin schon gespannt, welche Möglichkeiten und Reisen mich in Zukunft noch erwarten. Ich liebe es, dass ich in meiner Position ein hohes Maß an Verantwortung und Entscheidungsfreiheit habe. Das Management gibt mir Raum, um innovativ zu arbeiten, was sowohl herausfordernd als auch erfüllend für mich ist. „Individuelles Engagement zugunsten der Gemeinschaft – nur dadurch funktioniert ein Team, eine Firma, die Gesellschaft, die Zivilisation.“ (Vince Lombardi) Das ist meine feste Überzeugung!

Teil eines global tätigen Unternehmens zu sein bedeutet für mich, dass ich mich in zahlreichen Kulturen bewege, innerhalb derer wir alle die gleiche Leidenschaft für die Firma teilen, die wir repräsentieren. Diese Leidenschaft macht für mich die Arbeit bei MinebeaMitsumi aus.

Ihre Kontaktperson

Roman Klein

MinebeaMitsumi Europa

Tel.: +49 7721 997-317